Therapeut_innenkollektiv
Körperpsychotherapie

„Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen.“ Oscar Wilde

In der Körperpsychotherapie machen wir Gefühle wieder erlebbar.

Wir erforschen ihre Bedeutung und ordnen sie dort ein, wo sie hingehören. Damit befreien wir die Energie, die gebunden ist, wenn wir unsere Emotionen zurückhalten und unterdrücken. Wir sind wieder fähig, unser Leben selbstverantwortlich nach unseren Bedürfnissen und Wünschen zu gestalten - weil wir wieder mit unserer Lebensenergie verbunden sind, weil wir sie wieder spüren.

In der Körperpsychotherapie findet die Therapeutin in der Verbindung von Körper und Wort ganz verschiedene Möglichkeiten, die sensibel und achtsam auf ihre Klient_innen individuell zugeschnitten werden. Sie unterstützt sie dabei, zur Ruhe oder in die Bewegung zu kommen, den nächsten Schritt zu entwickeln oder nach Innen zu schauen. Je nachdem, was für sie im Moment ansteht.

> zurück

Krise
Copyright